Unsere Angebote

Tiergestützte therapeutische Arbeit

In der tiergestützten Therapie kommen die Wesensmerkmale des Esels in der therapeutischen Arbeit mit Menschen besonders zum Tragen, denn sein zugewandtes und ruhiges Wesen, seine Sensibilität und Authentizität und sein intensives Interesse am Menschen kann in der therapeutischen Intervention als Brücke genutzt werden. Der Charakter des Esels ist für den Menschen sicherheitsstiftend und der Kontakt zu den Langohren bietet einen hervorragenden Kontrast zu der heute oftmals bewegungsarmen und naturfernen Lebensweise des Menschen.

Tiergestützte Interventionen eignen sich besonders für 

  • Menschen mit Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen
  • Menschen mit Konzentrationsproblemen
  • Menschen mit Problemen im Sozialverhalten
  • Menschen mit Handicaps

Mögliche Ziele der tiergestützten Interventionen

  • Verbesserung des Selbstwertgefühls
  • Entwicklung emotionaler Stabilität
  • Förderung der Kooperation und Kommunikation
  • Überwindung von Ängsten
  • Mobilisation, Motivation und Persönlichkeitsentwicklung
  • Selbstreflexion
  • Affektstabilisierung
  • Entspannung

Seminare

  • Körpersprache
  • Kommunikation
  • Selbstwertgefühl
  • Paarseminar

(s.u. Aktuelles)

Seminarraum

 

Reiten

Kinder ab 4 Jahren lernen die ersten Grundbegriffe im Umgang mit dem Esel. Sie werden behutsam an das Reiten herangeführt.

Angebote für Kindergärten und Grundschulen

Besuchen Sie uns mit einer Kindergruppe (ca. 8 Kinder) auf dem Hof. Nach Absprache organisieren wir für Sie ein naturnahes Erlebnis auf dem Eselhof. Dabei haben die Kinder die Möglichkeit, intensiv die Langohren beim Putzen, Streicheln und beim gemeinsamen Spaziergang kennenzulernen.

Hinweise:

  • Reit- bzw. Fahrradhelme bitte mitbringen
  • Kindergruppen nur mit Begleitung eines Erwachsenen
  • Die Tiere sind versichert
  • Darüber hinaus übernehmen wir keine Haftung

Angebote für (zukünftige) Eselhalter

Individuelle Beratung zur Eselhaltung, Fütterung, Pflege und Nutzung in Theorie und Praxis.

Fachkundige Kräuterwanderung mit Eseln

Auf einer zweistündigen Wanderung sammeln wir unter fachlicher Anleitung des Kräuterpädagogen Rolf Gronemeier Wildkräuter, die wir anschließend auf dem Eselhof zu Leckereien verarbeiten und gemeinsam genießen (Buchung als Gruppe von 6-15 Personen möglich).

Fackelwanderung mit Eseln

Einstimmung in die Adventszeit mit einer kleinen Eselwanderung und anschließendem gemütlichen Ausklang bei Heißgetränken.

Geführte Wanderungen mit Eseln (ab zwei Personen)

Hierbei begleiten uns die Esel auf eine 1 bis 3-stündige Wanderung.

Wanderer mit eigenem Esel, Wanderreiter

Sie sind bei uns herzlich Willkommen. Ihnen stehen wahlweise ein gemütliches Doppelzimmer oder zwei Einzelbetten auf der Schlafgalerie mit großem Duschbad zur Verfügung. Selbstverständlich auf Wunsch mit Frühstück, Lunchpaket und Gepäcktransfer. Ihre Vierbeiner bewohnen eine große Box und/oder haben Zugang zu einer Weide.

Freier Platz für Gastesel
(zzt. sind alle Pensionsplätze vergeben)

Sie möchten gerne einen eigenen Esel halten und haben keinen Platz dafür?

Wir bieten an:
- Offenstallhaltung in Eselgesellschaft
- portionierten Weidegang
- 3x tägl. füttern, 2x tägl. misten
- Organisation von regelmäßigen Hufschmiedterminen, erforderlichen
  Tierarztbesuchen, regelmäßige Entwurmungen
- traumhaftes Reit- und Wandergelände
- weitere Dienstleistungen auf Anfrage

Übernachtungsmöglichkeiten

- Doppelzimmmer mit Duschbad
- zwei weitere Schlafplätze auf unserem gemütlichen Schlafboden

G#stezimmer

Schlafboden